Jan 212012
 
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 500 g TK-Spinat
  • 400 g Hackfleisch
  • 18 Lasagneplatten
  • 430 ml Milch
  • 1 Packung Reibekäse
  • 400 g gewürfelte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml Weißwein
  • 3 EL Tomatenmark
  • Muskatnuss
  • 1,5 EL Speißestärke
  • Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Spinat auftauen
  2. Zwiebeln und Knoblauch würfeln
  3. Fleisch anbraten, Zwiebeln zugeben und anbraten, Knoblauch, Tomatenmark, Weißwein, Salz, Pfeffer, Oregano und Tomaten zugeben
  4. Bolognese etwa 10 min einkochen lassen
  5. Speisestärke in etwas Milch mit Muskat, Salz und Pfeffer verrühren und zur restlichen Milch geben
  6. Aufkochen lassen bis es dickflüssig ist
  7. Form einfetten
  8. Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
  9. Schichtung: Platte, Spinat, Platte, Bolognese, Platte, Soße, Platte, Spinat, Platte, Bolognese, Platte, Soße, Käse
  10. 15 min bis 20 min bei 200 ◦C im Backofen backen (evtl. zuerst nur Unterhitze, damit der Käse nicht zu dunkel wird)

Bemerkungen

  •  Portionen: 6-8