Feb 252012
 
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 400 g Rinderhack
  • 2 Zwiebeln
  • 2-5 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 150 ml Rotwein
  • 150 ml Cola
  • 1 Tasse Kaffee
  • 200 ml Schwarzbier
  • 10 kleine trockene Chilis (Peperoncino)
  • 1 trockene Cayenne
  • 2 TL Habanero in Honig
  •  30 g Zartbitterschokolade
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Kümmel
  • Oregano

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch würfeln
  2. Bohnen und Mais abtropfen lassen
  3. Gehacktes anbraten
  4. Zwiebeln trockene Chilis und Salz zugeben und anbraten
  5. Bohnen zugeben und anbraten
  6. Dosentomaten und Knoblauch zugeben und etwas köcheln lassen
  7. Mit Pfeffer, Kreuzkümmel und Kümmel würzen
  8. Cola, Rotwein, Kaffee, Schwarzbier (hiervon müssen nicht alle verwendet werden. Bier und Kaffee machen das Chili eher herb) passierte Tomaten, Mais, Oregano und Habaneros in Honig zugeben und köcheln lassen
  9. Schokolade drauflegen, schmelzen lassen und unterrühren
  10. Mindestens 30 min köcheln lassen

Bemerkungen

  • Beilagen: Brot, Reis