Aug 202013
 
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten:

  • 1 kg Rinderbraten
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Sellerie
  • 250 g Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 ml Rotwein
  • 1 l Fleischbrühe
  • 1/2 TL Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Gewürznelken
  • 10 Pfefferkörner
  • 1 Schuss Orangensaft

Zubereitung:

  1. Gemüse schälen und klein schneiden
  2. Fleisch salzen, pfeffern, in einem Bräter mit Butter rundum anbraten und danach herausnehmen
  3. Gemüse im Bräter anbraten, Tomatenmark zugeben und anschwitzen
  4. Nach und nach Rotwein zugeben und einreduzieren lassen
  5. Fleischbrühe und Gewürze zugeben
  6. Im Backofen bei 180 °C etwa 1 Stunde mit Deckel schmoren lassen und danach eine weitere Stunde ohne Deckel schmoren lassen
  7. Einen Schuss Orangensaft zugeben und einköcheln lassen
  8. Preiselbeeren zugeben

Bemerkungen:

  • Dazu passt Kartoffelbrei und Rotkraut
  • Quelle: http://www.chefkoch.de/rezepte/1098581215855316/Rinderbraten-Esterhazy.html
  • Eventuell entspricht das Rezept nicht genau dem vom Bild –>überprüfen