Feb 262018
 
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten:

  • 600 g Fleisch (wir hatten Schweinegulasch)
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Paprika
  • 6 Tomaten
  • 1 Salzzitrone
  • 3 Bananen
  • 2 Birnen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 200 ml Kokosmilch
  • Butter
  • 1 EL Ras el Hanout
  • 2x 1 TL gemahlener Ingwer
  • 1 EL Cayennepfeffer
  • 1 Messerspitze Pimentpulver
  • 1 EL Kurkukma
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 3x 1 TL Habanerohonig
  • 1 TL Majoran
  • etwas Rosmarin
  • Zimt
  • Salz
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. Etwas Olivenöl mit 1 EL Ras el Hanout, 1 TL Ingwerpulver und 1 EL Cayennepfeffer verrühren
  2. Das Fleisch schneiden, mit der Gewürzmischung vermischen und am besten über Nacht marinieren
  3. Etwas Öl in die Tajine geben und auf dem Boden verteilen
  4. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und in die Tajine geben
  5. Das Fleisch auf den Zwiebeln verteilen. Die restlichen Gewürze mit etwas heißem Wasser von der Schale ablösen und bei Seite stellen
  6. Die Paprika in Streifen und die Salzzitrone in Schiffchen schneiden und in der Tajine aufschichten
  7. Knoblauch schälen, klein schneiden und darauf verteilen
  8. Etwa die Hälfte der Kokosmilch zusammen mit einer Banane im Mixer zerkleinern. Etwas Öl, einer Messerspitze Pimentpulver, 1 EL Kurkuma, 1 EL Kreuzkümmel, 1 TL Habanerohonig, 1 TL Majoran und etwas Rosmarin zum Kokosmilch-Bananen-Match geben und alles gut vermischen
  9. Die eben hergestellte Mischung zusammen mit dem vorhin bei Seite gestelltem Gewürzrest vermischen und in die Tajine schütten
  10. Die Tomaten in Scheiben schneiden, auf der Soße verteilen und etwas salzen
  11. Den Deckel aufsetzen und das ganze bei 180 °C für 75 min im Ofen garen
  12. 2 Bananen schälen und längst halbieren. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Bananen darin vorsichtig anbraten. Sobald sie etwas Farbe bekommen haben, einen EL Habanerohonig dazugeben und erhitzen. Er sollte nicht oder nur wenig karamellisieren.
  13. Die Birnen achteln und genau wie mit den Bananen verfahren.
  14. Die Tajine aus dem Ofen nehmen und den Inhalt der beiden Pfannen darauf verteilen.
  15. Die Tajine weitere 15 min im Ofen garen.